Umfeldverbesserung des LMC

SR Holger Hentschel

Meine Rede in der letzten Ratsversammlung bezüglich der Umfeldverbesserung des LMCs. Durch den Verwaltungsstandpunkt konnte mein zentrales Anliegen im Stadtrat durchgesetzt werden. Nun wird im Zuge des Neubaus der Straßenbahntrasse auch das LMC-Umfeld analysiert und bedarfsgerecht gestaltet. Gut so!

_______________________________________

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrte Beigeordnete und Stadträte, verehrte Gäste,

in Leipzig-Mockau wird eine neue Straßenbahntrasse gebaut. Damit wird sich das Ortschaftsbild von Mockau nachhaltig ändern. Wir meinen zum Guten! Mockau kann sich auf den Streckenneubau freuen, da dieser die Lebenssituation vieler Mockauer Bürger verbessert.
Im Zuge dieser zukünftigen Baustelle sollte bereits frühzeitig eine Bedarfsanalyse bezüglich des Leipziger Mockau Centers erstellt werden, welches direkt an der neuen Straßenbahntrasse liegt. Die aktuelle Situation ist für viele Mockauer unbefriedigend. Als Stichworte möchte ich nur kurz Parkplätze, Bordsteine, Falschparken oder Fußwegführung nennen.

Das Leipziger Mockau Center hat die Funktion eines Stadtteilzentrums und ist darüber hinaus tagtäglich eine zentrale Anlaufstelle für eine Vielzahl von Besuchern aus dem gesamten Leipziger Nordosten. Die Thematik wurde lange diskutiert, auch wurde die Meinung des Stadtbezirksbeirates mit einbezogen. An dieser Stelle möchte ich mich für die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Stadtbezirksbeirat herzlich bedanken.

Meine Fraktion übernimmt den Alternativvorschlag der Verwaltung und möchte diesen zur Abstimmung stellen. Wir bedanken uns bei der Verwaltung, da die wesentlichen Punkte aufgegriffen wurden.

Im Beschlussvorschlag steht, dass die aktuelle Situation analysiert werden soll und im Zuge der Baumaßnahmen eine Optimierung der aktuellen Begebenheit sichergestellt wird. Gleichzeitig soll bei einem Wegfall des Parkhauses keine Verschlechterung der Parksituation eintreten.

Wir bitten um Zustimmung. Der Stadtbezirksbeirat hatte ebenfalls dem Verwaltungsstandpunkt einstimmig zugestimmt.

Diese Seite verwendet Cookies.