Die Angst der SPD vor einer Alternative muss groß sein!

SR Holger Hentschel

Die Angst der SPD vor einer Alternative muss groß sein!

Zum wiederholten Male gibt es mehrere Tiefschläge seitens der SPD gegen unsere Partei. Dabei wird nicht mit Argumenten hantiert, vielmehr werden Behauptungen nur so um sich geschmissen.

Der SPD würde es gut zu Gesicht stehen vor der eigenen Haustür zu kehren und endlich die verkehrte Politik abzuändern.
Die SPD ist schon lange keine Volkspartei mehr. Alte Sozialdemokraten wenden sich schweren Herzens von Ihrer alten politischen Heimat ab. Die neuen politischen Kader sind unfähig eine Volkspartei zu führen, da sie nur einseitig agieren.

Im übrigen, liebe SPD. Ich bin gerne bereit mit dem Verfassungsschutz zusammen zu arbeiten. Der VS kann gerne zu unseren Veranstaltungen kommen, wir haben nichts zu verbergen - im Gegenteil!
Wir unterstützen nicht eine extreme politische Richtung, verharmlosen Gewalt und argumentieren gegen die Polizei, welche unsere Demokratie schützen muss.
Liebe SPD, denken Sie mal darüber nach!

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung