LVZ-Interview mit Oberbürgermeister Burkhard - eine Nachlese

Presseerklärung zum LVZ-Interview mit Oberbürgermeister Burkhard Jung am 12. August 2016 – eine mehr als notwendige Nachlese! Dazu folgende Stellungnahme der AfD-Stadtratsfraktion: Späte, allzu späte Erkenntnisse des Leipziger Oberbürgermeisters oder Sommerloch-Interview mit Glaubwürdigkeitsdefiziten? So stellt sich die Frage für die AfD-Fraktion zu den Inhalten des LVZ-Interviews mit dem 1. Bürger dieser Stadt. Zunächst die nebulöse OBM-Aussage: …

Weiterlesen …

CDU reagiert zwiespältig auf LVZ-Interview mit Burkhard Jung

Presseerklärung zur Reaktion der CDU-Fraktion zum LVZ-Interview mit Burkhard Jung in der LVZ vom 13./14. August 2016 Dazu folgende Stellungnahme von Christian Kriegel, AfD-Stadtrat und Mitglied des Fachausschusses Umwelt und Ordnung: Die Überschrift des LVZ-Beitrages lautet sinnigerweise: „CDU reagiert zwiespältig auf LVZ-Interview mit Burkhard Jung“. Das die CDU-Fraktion sich bisher wiederholt verbal und in Anfragen sowie Anträgen in der …

Weiterlesen …

LVV Sponsoring bei RB Leipzig

Presseerklärung zur Entscheidung der stadteigenen Holding LVV als Sponsor beim Fußballklub RB Leipzig mit zunächst max. 240.000 € einzusteigen Dazu folgende Stellungnahme von Holger Hentschel, finanz- und sportpolitischer Sprecher der Fraktion: Die AfD-Stadtratsfraktion lehnt diese Sponsoring-Initiative des Stadtkonzerns LVV aus guten Gründen ab: Stadteigene Firmen haben bekanntlich die erstrangige Aufgabe, wichtige Infrastruktur für die …

Weiterlesen …

AfD will Zugang zum Mockau-Center verbessern

AfD will Zugang zum Mockau-Center verbessern Die AfD-Stadtratsfraktion hat die Stadtverwaltung aufgefordert, das Umfeld und die Parksituation am Mockau-Center zu überprüfen. Kritisiert wird, dass Bordsteine oder zugeparkte Geh- und Radwege Familien, Behinderten und Senioren den sicheren Zugan erschweren. Das Parkhaus sei zudem nur über eine Querung der Straße zu erreichen. Die Verwaltung sieht allerdings keinen Handlungsbedarf, da das …

Weiterlesen …

Schlechte Architektur im Visier „Was kann weg?“

Schlechte Architektur im Visier „Was kann weg?“ Dazu folgende Stellungnahme von Jörg Kühne als gewählter AfD-Stadtrat in Leipzig-Mitte: Die bedeutsamsten architektonischen Verluste der letzten zweieinhalb Jahrzehnte im Zentrum unserer Stadt waren und sind für viele Leipziger Bürger der Verlust der Kleinen Funkenburg in der Jahnallee und der ebenso völlig unnötige Abriss des Henriette-Goldschmidt-Hauses in der Friedrich-Ebert-Straße. Bis heute …

Weiterlesen …

Investoren sind willkommen

Leipziger Piraten-Stadträtin sammelt Ideen für einen Leipziger Abriss-Atlas Schon wieder wird eine Sau durch das Dorf getrieben. Man kann zur Architektur verschiedene Meinungen haben, zweifelsfrei gibt es in Leipzig ein paar besondere "Highlights". Nun aber mit einer "virtuellen Abrissbirne" das Sommerloch füllen zu wollen ist aber ein schlechter Scherz. Vor allem wenn man die idiologischen Hintergründe betrachtet. Es werden direkt oder indirekt …

Weiterlesen …

Verkehrssituation in Gohlis-Nord - Bereich Virchowstraße

Stellungnahme des Stadtrates Christian Kriegel zur Verkehrssituation in Gohlis-Nord - Bereich Virchowstraße Seit Jahren ist die angespannte Verkehrslage im Kreuzungsbereich Virchowstr./Baaderstr. der Stadtverwaltung bekannt. Unzählige Verkehrsunfälle haben sich dort in der Vergangenheit ereignet. Ob Fußgänger, Fahrradfahrer, Autofahrer oder Straßenbahnverkehr, für alle Verkehrsteilnehmer ist die Querung dieser Kreuzung, vor allem durch das sehr …

Weiterlesen …

Schulhausbau und Schulnetzplanung

Presseerklärung zur aktuellen Debatte um den strategischen Schulhausbau und die Schulnetzplanung in Leipzig. Dazu folgende Stellungnahme von Stadtrat Christian Kriegel, schulpolitischer Sprecher der Fraktion: Mit großer Verwunderung stellte die AfD-Fraktion jüngst fest, dass von Seiten des CDU-Stadtrates Karsten Albrecht die Forderung nach einem „Runden Tisch“ zu Schulen in Leipzig laut wurde. War doch gerade erst bei der letzten Ratssitzung vor …

Weiterlesen …

Sozialpolitik - "Anspruch" und Wirklichkeit

"Anspruch" und Wirklichkeit Im Rückblick auf das Thema „Soziale Verantwortung“ im Leipziger Stadtrat ergeben sich nicht nur aus Sicht der AfD-Fraktion Merkwürdigkeiten, die den Leipziger Bürger zum Nachdenken anregen sollten. So die Blockadehaltung der „linken“ Mehrheit im Stadtrat zu Anträgen der AfD-Stadtratsfraktion wie der Einrichtung eines Bürger-Spendenkontos zur Mitfinanzierung von Unterkünften und sozialen Einrichtungen für Flüchtlinge und …

Weiterlesen …

Unser Service für Journalisten

Ansprechpartner:

Karl-Heinz Obser
afd-fraktion@leipzig.de

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Die AfD stellt sich vor

Die AfD stellt sich vor

Rechtzeitig nach den Landtagswahlen und mit Beginn unserer Mitgliederoffensive 2014 haben wir einen neuen Imagefilm zur AfD erarbeitet. Er stellt die Position der ‪‎AfD‬ zu wichtigen Themen dar, zeigt unsere großen Erfolge und wirbt so für die Unterstützung der AfD und die Mitgliedschaft in unserer Partei. Sie können den knapp über sechs Minuten dauernden Film ab sofort auf YouTube finden.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung